Newsletter Januar 2022

für alle Kunden

Stand: 14.01.2022


 

TANZWELLE 2022 – Wir sind bereit!                                                                 14.01.2022

 


Liebe Tänzerinnen und liebe Tänzer,
nach dem wohl ruhigsten Jahreswechsel aller Zeiten, starten wir mit Euch zur persönliche Tanzwelle 2022 durch. Mein Team und ich freuen uns auf diese wertvolle Tanzzeit mit Euch und werden weiterhin dafür sorgen, dass sich jeder gut und sicher im Dance Inn fühlt. Bitte lasst es und wissen, solltet Ihr Wünsche und Anregungen haben.

 

 

 

Aktuelles

 

Für die nächste Werbekampagne  möchten wir in der Presse gerne über Eurer Tanzerfahrung berichten und von Euch erfahren, warum das Tanzhobby im Dance Inn so wichtig für Euch ist. Gerne könnt Ihr auch beschreiben, wie sicher Ihr Euch im Dance Inn fühlt, oder wie sehr Euch das Tanzen gefehlt hat. Bitte sendet Eure Worte per Mail an svenja.petry@dance-inn.de und unterstützt uns dabei, das Dance Inn mitten in die Tanzwelle 2022 zu steuern. Und wenn Ihr jetzt noch das Dance Inn googlen würdet und Eure Worte in den Rezensionen hinterlasst, habt Ihr uns wiedermal sehr unterstützt. DANKE!

Erweiterung des Kursplanes
Ab dem 28.01. wird der Kursplan um einen weiteren Tanzkreis Classics erweitert. Unterrichtet wird freitags von 17.45-19.15 Uhr im großen Saal. Ich setze das gerne für Euch um, damit alle Paare weiterhin den kostenlosen Service nutzen können, doppelt pro Woche am Unterricht teilzunehmen. Solange alle Classics Tanzkreise voll genug sind, kann es bei den jetzigen Kursterminen pro Woche bleiben. Bitte tragt Euch ein und haltet die Tanzwelle auf Kurs.
Für Anfänger sind der Wochenkurs Classics 1, der Crashkurs Discofox 1 sowie der Schnupperkurs Tango Argentino 1 im Neukundenportal der Website buchbar. Wer also liebe Freunde informieren möchte, die das Tanzen für sich entdecken wollen, freuen wir uns auf Eure Empfehlung. Auch die Line Dance Abende sind langfristig terminiert.

 

 

 

Der „Lacher“ der Woche

 

Wir haben bereits innerhalb der Kursstunden herzlich darüber gelacht, dass in einem Informationsblatt zur Corona-Schutzverordnung herrlichste Wortkreationen einen Platz finden. So geht es etwa bei dem Betrieb von Clubs, Discotheken und Partys um sog. Tanzlustbarkeiten. Wer denkt sich bloß sowas aus?
Unsere beliebten und geselligen Tanzabende und Tanzbälle, fallen leider auch unter diesen erheiternden Begriff und sind momentan noch verboten. Sobald es wieder erlaubt ist, laden wir Euch sogar schriftlich
zur 1. Tanzlustbarkeit  ein – das ist jetzt schon sicher! Und einen Maskenball  sowie die Abrissparty  zur Entfernung der Bodenmarkierungen stehen auch noch aus. Wir werden also ganz sicher bald wieder gemeinsame Tanzlustbarkeiten genießen können
J

 

 

 

Ankündigung Betriebsferien – Erholung der Kursleiter mit und ohne Flittern

 

Vom 13.-27. Februar pausieren folgende Kursangebote: Classicskurse der Stufe 3 und 4 sowie alle Tanzkreise Discofox und Classics. Am 13. + 20.02. pausiert ebenfalls der Tanzkreis Tango Argentino.

 

Mein Zückerchen  für alle Paartänzer*innen: Gerne könnt Ihr innerhalb der Betriebsferien pro Person kostenfrei
an 2 Solotanzangeboten oder an 1 Line Dance Abend kostenfrei teilnehmen.
Eine Anmeldung ist in jedem Fall über das Stammkundenportal / Solotanz erforderlich.

 

 

 

Für Fragen stehe ich Euch jederzeit zur Verfügung
Herzlichst Eure Svenja